Therapie

In unseren Therapieangeboten betonen wir den ganzheitlichen Ansatz in der Neurochirurgie. Dabei bedienen wir uns prinzipiell der nicht-operativen Methoden, jedoch sind operative Lösungen dann möglich, wenn Lähmungen oder Kontrollverlust von Blase und Mastdarm drohen oder bereits eingetreten sind.

Unser Bemühen ist es Patienten auf den drei Ebenen: Körper, Geist und Seele zu erreichen und die Selbstwirksamkeit von Patienten zu stärken. Idealerweise ist der Patient in der aktiven Rolle und bestimmt mit welchem Ansatz der Therapie er arbeiten möchte.

In den meisten Fällen besteht unser Therapievorschlag allerdings aus einem Mix von Physiotherapie und Vorschlägen zu Verbesserung der körperlichen Haltung sowie der körperlichen Betätigung und lokaler Schmerzbehandlung.

Speziell bei älteren Menschen sind falsche Gehhilfen, schlechtes Schuhwerk, einseitiger Bewegungsablauf, falsche Sitzmöbel und Medikamente ursächlich für Beschwerden des Bewegungsapparates.

Herz&Hirn-1

Salzburger Ordination kontaktieren